Führen und Leiten

Gruppenleitung § 7 Abs 6 Ziffer 2c KiTaG

Beginn Di., 09.02.2021, 08:30 - 16:00 Uhr
Kursbeschreibung Seminarreihe zur Gruppenleitung nach §7 Abs. 6, Ziffer 2 c Kindertagesbetreuungsgesetz von Baden Württemberg
Das Kindertagesbetreuungsgesetz (KiTaG) sieht in § 7 Abs. 2 vor, dass Fachkräfte der Ziffer 10 eine Nachqualifzierung von 25 Fortbildungstagen oder ein einjähriges begleitetes Berufspraktikum absolvieren müssen. Ein Themenkatalog legt dabei fest, welche Fortbildungsinhalte in 20 Tagen absolviert werden sollen. Fünf weitere Fortbildungstage sind individuell gestaltbar, abgestimmt auf die mitgebrachte Qualifikation und die jeweilige Einrichtung. Wichtig dabei ist, dass die Nachqualifizierung innerhalb von zwei Jahren zu absolvieren ist. (Vgl. Schreiben vom Ministerium für Kultus, Jugend und Sport vom 15.05.2013 oder www.kultusportal-bw.de)
Das IKS bietet hierzu eine 20tägige Fortbildungsreihe an, welche dem Themenkatalog entspricht und zugleich die für pädagogische Fachkräfte erforderlichen Bausteine des Orientierungsplans abdeckt. Eine Befragung unter den Interessentinnen hat ergeben, dass die Fortbildungstage möglichst außerhalb der regulären Arbeitszeiten liegen sollten. Wir haben uns, soweit dies möglich war, darum bemüht. Die 20 Tage liegen über ca. 7 bis 8 Monate verteilt, so dass Sie innerhalb eines Jahres den Großteil der geforderten Tage absolviert haben. Im Rahmen der Gesamtfortbildung werden für die verbleibenden 5 Tage weitere Angebote mit Ihnen entwickelt, die zum einen den Themenkatalog vervollständigen, aber auch Ihre Qualifikation und Ihre Täigkeit berücksichtigen. Wir stehen Ihnen hier für Ihre Fragen zur Verfügung. Ein Austausch untereinander ist sicherlich ebenso hilfreich. Die Fortbildungsmodule können auch einzeln zum regulären Seminarpreis belegt werden. Das vorgelegte Angebot ermöglicht es Ihnen, den Bildungsprämiengutschein zu beantragen, soweit Sie die Voraussetzungen dafür erfüllen (www.bildungspraemie.info). Hier würden die Kosten bis zur Häflte der Gesamtkosten einmalig übernommen werden, max. 500€. Die Antragstellung muss vor dem ersten Fortbildungstag erfolgen.
Kosten 1100,00 €
Dauer 10 Tage
Kursort IKS Institut für Bildung und Management
Dokumente

Datum
09.02.2021
Uhrzeit
08:30 - 16:00 Uhr
Ort
Constanze-Weber-Gasse 1, IKS Institut für Bildung und Management
Datum
10.02.2021
Uhrzeit
08:30 - 16:00 Uhr
Ort
Constanze-Weber-Gasse 1, IKS Institut für Bildung und Management
Datum
18.03.2021
Uhrzeit
08:30 - 16:00 Uhr
Ort
Constanze-Weber-Gasse 1, IKS Institut für Bildung und Management
Datum
13.04.2021
Uhrzeit
08:30 - 16:00 Uhr
Ort
Constanze-Weber-Gasse 1, IKS Institut für Bildung und Management
Datum
14.04.2021
Uhrzeit
08:30 - 16:00 Uhr
Ort
Constanze-Weber-Gasse 1, IKS Institut für Bildung und Management
Datum
11.05.2021
Uhrzeit
08:30 - 16:00 Uhr
Ort
Constanze-Weber-Gasse 1, IKS Institut für Bildung und Management
Datum
12.05.2021
Uhrzeit
08:30 - 16:00 Uhr
Ort
Constanze-Weber-Gasse 1, IKS Institut für Bildung und Management
Datum
29.06.2021
Uhrzeit
08:30 - 16:00 Uhr
Ort
Constanze-Weber-Gasse 1, IKS Institut für Bildung und Management




IKS Institut für Bildung und Management 

Constanze-Weber-Gasse 1
79669 Zell im Wiesental
Tel: 07625/ 918837-0
Fax: 07625/ 918837-9
E-Mail: info@iks-zell.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr
Freitag von 13:00 bis 17:00 Uhr

 

Termine sind gerne auch außerhalb der regulären Geschäftszeiten möglich.