Führen und Leiten

Mobbing in der Kita

Beginn Mo., 19.04.2021, 14:00 - 17:15 Uhr
Kursbeschreibung Mobbing wird oft mit offenen Anfeindungen in Verbindung gebracht oder mit Lästereien hinter dem Rücken der Kollegen. Doch Mobbing tritt in den unterschiedlichsten Formen und Facetten auf. Gerade zu Beginn merken viele Opfer noch nicht einmal, dass sie gemobbt werden. Leider sind einige Mobbing-Täter sehr heimtückisch und gehen subtil vor. Statt offener Konfrontation setzen sie auf Zermürbung.

Geschossen wird entweder gegen die Leistung und Kompetenz der Mobbing-Opfer oder auch direkt gegen deren Aussehen und Ansehen. Alle Formen und Angriffe haben jedoch gemein, dass sie ungemein verletzend für Betroffene sind.Wenn nicht früh und entschlossen gegengesteuert wird, läuft Mobbing am Arbeitsplatz meist in vier typischen Phasen ab. Am Ende verlässt die gemobbte Person meist die Gruppe oder die Kita.
Mobbing kann jede Frau und jeden Mann treffen und geht uns alle an. Ob Praktikant, Gruppenleitung oder Kita – Leitung! Nur gemeinsam können wir Mobbing vermeiden.
Kosten 115,00 €
Dauer 2 x 1/2 Tag
Kursort online
Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
19.04.2021
Uhrzeit
14:00 - 17:15 Uhr
Ort
online
Datum
26.04.2021
Uhrzeit
14:00 - 17:15 Uhr
Ort
online




IKS Institut für Bildung und Management 

Constanze-Weber-Gasse 1
79669 Zell im Wiesental
Tel: 07625/ 918837-0
Fax: 07625/ 918837-9
E-Mail: info@iks-zell.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr
Freitag von 13:00 bis 17:00 Uhr

 

Termine sind gerne auch außerhalb der regulären Geschäftszeiten möglich.