Gesundheit und Pflege

Meine "kleine Auszeit" - Gesund in der Pflege

Beginn Mo., 14.10.2019, 09:00 - 16:30 Uhr
Kursbeschreibung Gesundheit, Zufriedenheit und berufliche Wirksamkeit sind eng miteinander verzahnt und erstrebenswert. Im „Kleinen Auszeit“ Seminar stehen Sie mit Ihren Bedürfnissen im Mittelpunkt und beantworten für sich persönlich die Frage, was Sie benötigen, damit Sie trotz der hohen psychischen und physischen Belastung Ihren Pflegeberuf langfristig ohne Einschränkungen und somit nachhaltig ausüben zu können.
Wir betrachten im ersten Schritt die verschiedenen Belastungsebenen, Ihre persönlichen Stress-Merkmale und Ihren Arbeitsstil. Im zweiten Schritt reflektieren und lernen Sie wirksame Möglichkeiten kennen, mit sich achtsam umzugehen und Entlastungswege zu finden, um psychisch und körperlich gesund zu bleiben.
Kompetenzen Zu erwerbende Kompetenzen:
• Belastungsebenen im Pflegeberuf identifizieren,
• Wissen zu Stress, Stressvulnerabilität, Stressphasen, Stressmerkmalen und Fakten
zur psychischen und körperlichen Gesundheit haben,
• Frühwarnsystem für persönlichen Stress entwickeln und Ihrer persönlichen Stress-Merkmale (er-) kennen,
• Wurzeln Ihrer persönlichen Stressbeschleuniger ausfindig machen,
• ein gesundes arbeitsbezogenes Verhaltens- und Erlebensmuster entwickeln,
• Ihre Energielevels analysieren und Ihre Energiespender versus Energieräuber kennen
• Arbeits- und Erholungswelt ausbalancieren,
• Ansatzpunkte zur Stärkung Ihrer Gesundheit kennen und
• Auszeiten für Gesundheit einplanen.
Kosten 98,00 €
Dauer
Kursort IKS Institut für Bildung und Management

Datum
07.11.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Constanze-Weber-Gasse 1, IKS Institut für Bildung und Management




IKS Institut für Bildung und Management 

Constanze-Weber-Gasse 1
79669 Zell im Wiesental
Tel: 07625/ 918837-0
Fax: 07625/ 918837-9
E-Mail: info@iks-zell.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr
Freitag von 13:00 bis 17:00 Uhr

 

Termine sind gerne auch außerhalb der regulären Geschäftszeiten möglich.