Programm
StartseiteProgramm
Kursdetails

Motorische und kognitive Entwicklung, Sicherheit und Aufsichtspflicht

Beginn Do., 13.12.2018, 08:30 - 16:00 Uhr
Kursbeschreibung Kinder können schon früh im Leben auf höchst kompetente Weise ihre Bewegungen während der pflegerischen Versorgung und spielerischer Aktivitäten durch Berührung synchronisieren und eignen sich über verschiedene Phasen der Bewegungsentwicklung vielfältige Bewegungsformen an.
Wenn sie heranwachsen und ausgeprägten Bewegungsdrang, Impulsivität und Neugier zeigen, rückt immer mehr die Unfallverhütung in den Blickpunkt raumgestalterischer und konzeptioneller Überlegungen.
In diesem Seminar entdecken Sie, dass Kenntnisse über die psychomotorische und kognitive Entwicklung des Kindes den vorausschauenden Blick schärfen, die Umgebung des Kindes entwicklungsorientiert zu gestalten um Unfälle zu verhüten. Um die Pflichten der Aufsicht, dem Alter des Kleinkindes angepasst auszuüben, werden Sie sich mit Einflüssen auf Kinderunfälle und der Entwicklung des Gefahrenbewusstseins auseinandersetzen.
Kosten 95,00 €
Dauer 1 Tag
Kursort IKS Institut für Bildung und Management

Datum
13.12.2018
Uhrzeit
08:30 - 16:00 Uhr
Ort
Constanze-Weber-Gasse 1, IKS Institut für Bildung und Management


Abgelaufen


IKS Institut für Bildung und Management 

Constanze-Weber-Gasse 1
79669 Zell im Wiesental
Tel: 07625/ 918837-0
Fax: 07625/ 918837-9
E-Mail: info@iks-zell.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr
Freitag von 13:00 bis 17:00 Uhr

Termine sind gerne auch außerhalb der regulären Geschäftszeiten möglich.