Programm
StartseiteProgramm
Kursdetails

Pädagogischer Basiskurs

Beginn Di., 15.10.2024, - Uhr
Dauer 5 Termine
Kursbeschreibung Angebote, wie die „Verlässliche Grundschule“, Hort, Ganztagsschule, Hausaufgabenbetreuung, Sprachförderung etc., nehmen zu und der Bedarf an Mitarbeiter*innen wächst. Der Pädagogische Basiskurs möchte einen Beitrag zur Qualifizierung leisten. Er richtet sich an die Gruppe der Mitarbeiter* innen, die keine pädagogische Ausbildung haben, in der Regel Erfahrung durch die Erziehung der eigenen Kinder mitbringen und vertiefendes pädagogisches Wissen für Ihre Tätigkeit erwerben wollen.
Der Kurs vermittelt pädagogisches Basiswissen und gibt Hilfen für den Umgang auch mit schwierigen Situationen und für Gespräche mit Eltern und Lehrern. Die erworbenen Kenntnisse erleichtern das Erkennen von Zusammenhängen und ermöglichen professionelles Handeln.
Das Lernen erfolgt in Präsenzzeiten als auch im Selbststudium zu Hause. Dazu werden den Teilnehmer*innen ausführliche Materialien und Fachliteratur zur Verfügung gestellt. Zur Sicherung des Wissens erstellen die Teilnehmer*innen zwei Hausarbeiten und eine Fallarbeit, die die Qualität des Abschlusses sichern und Voraussetzung für ein Zertifikat sind. Alternativ kann auch eine Teilnahme ohne Prüfungen bescheinigt werden.
Zielgruppe
Mitarbeiter*innen in der „Verlässlichen Grundschule“, Hort, Ganztagsschule, Hausaufgabenbetreuung, Sprachförderung, sonstigen Kinder- und Jugendarbeit.
Ablauf und Inhalte
Der Kurs startet mit zwei dicht aufeinander folgenden Seminartagen, die grundlegendes und zielgruppen-orientiertes Basiswissen vermittelt.
Die weiteren eintägigen Präsenztermine vertiefen relevante Themen wie Umgang mit schwierigen Situationen und Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern, Grundlagen der Gesprächsführung, Aspekte aus der Freizeit- und Medienpädagogik. Diese Themen werden dann zwischen den Seminartagen mit Hilfe eines Fachbuchs und Skripten vertieft. Es besteht das Angebot dies eigenständig in Facharbeiten mit Unterstützung niederzuschreiben. Bei Erbringung dieser Leistungen erhalten die Teilnehmenden ein Zertifikat. Die, die keine Leistungen erbringen wollen, erhalten eine Teilnahmebescheinigung.
Kosten 725,00 €
Kursort IKS Institut für Bildung und Management
Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

noch nicht bekannt



IKS Institut für Bildung und Management 

Constanze-Weber-Gasse 1
79669 Zell im Wiesental
(Landkreis Lörrach)
Tel: 07625/ 918837-0
Fax: 07625/ 918837-9
E-Mail: info@iks-zell.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 08:30 bis 15:30 Uhr
 

Termine sind gerne auch außerhalb der regulären Geschäftszeiten möglich.