Pädagogik und Soziales

Bewegung spielend erforschen-Bewegungspädagogik auf den Spuren Elfriede Hengstenbergs

Beginn Sa., 17.07.2021, 8:30 - 16:30 Uhr
Kursbeschreibung Bewegung spielend erforschen
Fortbildung zur Bewegungspädagogik auf den Spuren Elfriede Hengstenbergs

„Wir alle kennen diese ursprünglichen Regungen der Kinder,
die immer wieder darauf hinauslaufen, selber probieren zu wollen!
Wir sollten nur noch mehr darum wissen, dass diese unermüdliche Überwindung von Widerständen aus eigener Initiative dem Kind jene Spannkraft verleiht, die wir Ihm zu erhalten wünschen, und dass die Freude an der Auseinandersetzung mit Schwierigkeiten nur darauf beruht, dass es selbstständig beobachten, forschen, probieren und überwinden kann.“
Elfriede Hengstenberg

Die Fortbildung soll Ihnen einen grundlegenden Einblick in die Bewegungspädagogik nach Elfriede Hengstenberg geben.
Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Eigenerfahrung mit den Hengstenberg-Materialien, die sie auf diese Weise in Ihrer Vielfältigkeit erleben und kennenlernen können. Auf Grundlage der eigenen Erfahrungen und Wahrnehmungsübungen erarbeiten wir die Grundvoraussetzungen für die Anwendung und Umsetzung in der Arbeit mit den Kindern.


- Grundlagen der Bewegungspädagogik nach E. Hengstenberg kennen
-Durch Eigenerfahrung die Hengstenberg-Materialien nutzen und Angebote für Kleinstkinder entwickeln
-Wahrnehmungsübungen mit Hilfe der Hengstenberg-Materialien für sich selbst und in der Anwendung mit Kindern umsetzen

Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, warme Socken und Barfüße, Entdeckerfreude und Offenheit!
Kompetenzen -Grundlagen der Bewegungspädagogik nach E. Hengstenberg kennen
-Durch Eigenerfahrung die Hengstenberg-Materialien nutzen und Angebote für Kleinstkinder entwickeln
- Wahrnehmungsübungen mit Hilfe der Hengstenberg-Materialien für sich selbst und in der Anwendung mit Kindern umsetzen
Kosten 115,00 €
Dauer
Kursort IKS Institut für Bildung und Management
Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



IKS Institut für Bildung und Management 

Constanze-Weber-Gasse 1
79669 Zell im Wiesental
Tel: 07625/ 918837-0
Fax: 07625/ 918837-9
E-Mail: info@iks-zell.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr
Freitag von 13:00 bis 17:00 Uhr

 

Termine sind gerne auch außerhalb der regulären Geschäftszeiten möglich.